Wenn möglich bitte wenden! - Energieverbrausreduzierte Lebensstile - YouTube

About Cargobikes and Living with them [interview]

A student-project from Augsburg, germany called e-transform made a video about energy-saving lifestyles. The students asked us for an interview and to introduce our chosen mode of transportation. We were glad to be able to contribute and to promote a life with cargo bikes instead of cars.

See the full video on Youtube (our part starts at 24:50)

 

 

2 thoughts on “About Cargobikes and Living with them [interview]

  1. Hallo Sven, seit einiger Zeit stöbere ich immer wieder auf Eurer Seite und finde es spannend die Beiträge zu lesen. Es ist toll, dass es in Augsburg Gleichgesinnte gibt, die ihren Alltag ohne Auto bewältigen. Das Video finde ich um so interessanter, als dass der Holzofen im Passivhauszentrum mal in unserm Wohnzimmer stand und wir mit der Firma unser Haus gebaut haben. Darüber hinaus scheinen wir auch einen gemeinsamen Dealer in der Radstation gefunden zu haben. Wie fährt sich das B&B? Ich möchte demnächst auch unbedingt eine Probefahrt machen. Gruß Andreas

    1. Hallo Andreas, Ja inzwischen gibt es immer mehr Leute (auch in Augsburg), die ihre Mobilität umstellen. Mich freut das auch sehr. Im Sommer hatten wir daher auch das Lastenradpicknick veranstaltet. Hoffentlich schaffen wir noch im Herbst eine Wiederholung (habe gestern erst eine Doodle erstellt )
      Das B&B fährt sich lustig, wie wir letzten Sommer schon feststellen konnten. Leider war unsere Testfahrt nur sehr kurz, ohne Ladung und eben nicht in Alltagssituation. Der ausführliche Test erfolgt am ersten Oktober Wochenende und wird kurz darauf hier zu lesen sein.

      danke für dein freundliches Feedback
      und hoffentlich sieht man sich bei einer CriticalMass oder beim LastenradPicknick

      viele Grüße & RIDE SAFE
      Sven

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *